Durch flexible Arbeitszeiten

und den guten Austausch mit Kollegen

kann ich Familie und Beruf vereinen.

Julia Lyschik,

Vertriebsassistentin und Administration

JULIA LYSCHIK

 

Seit 2016 Teilzeit im SHB-Team

Bei SHB wird Familie und Kindererziehung respektiert und wertgeschätzt!

SHB war für mich die Chance für einen Neubeginn nach der Elternzeit!

Als zweifache Mutter und ausgebildete Außenhandelskauffrau, wollte ich endlich einen Arbeitgeber finden, der meine Arbeit schätzt und mich als Mutter dabei unterstützt, für meine Familie da zu sein. Durch die guten Empfehlungen einer Freundin, die bereits bei SHB gearbeitet hat, bin ich schließlich auf das Unternehmen in Ottobrunn aufmerksam geworden. 

 

Ich finde die IT-Branche und das Unternehmen nach wie vor sehr spannend und lerne immer noch viel über zukünftige Technologien und Systeme. Wichtig war mir auch, dass SHB als Microsoft Partner mit festem Kundenstamm zukunftssichere Jobs und viel Stabilität für seine Mitarbeiter bietet.

Mit meiner Arbeit leiste ich einen entscheidenden Beitrag zum Erfolg der verschiedenen Abteilungen. Das motiviert und macht mich stolz.

Ganz überzeugt wurde ich schließlich im Vorstellungsgespräch – 

Ich hatte das Gefühl, dass ich gut reinpassen würde! 

Die Work-Life-Balance stimmt einfach und für meinen zweiten Job als Familienmutter werde ich hier respektiert und nicht benachteiligt. Durch flexible Arbeitszeiten und den guten Austausch mit Kollegen kann ich so Familie und Beruf vereinen.

 

So arbeitet es sich als Vertriebsassistentin

 

In meinem Bereich wird es nie langweilig, denn meine Aufgaben sind abwechslungsreich und ich sammle immer wieder Einblicke in verschiedenste Bereiche des Unternehmens. Als Vertriebsassistentin übernehme ich oft die Korrespondenz mit den Kunden für den Vertrieb – Ich erstelle Angebote und erarbeite Verträge.

 

Ein wichtiger Bestandteil meiner Arbeit sind auch die Lizenzierungen bei Microsoft zur Unterstützung des Projektteams. Hin und wieder übernehme ich auch Aufgaben im Marketing-Bereich: Ich beschaffe z.B. Kundenreferenzen oder plane Veranstaltungen wie den Kundentag, den Firmenlauf und die Weihnachtsfeier.

Der entscheidende Unterschied:

Bei SHB entwickelt man sich ständig weiter

Im Gegensatz zu anderen Arbeitgebern findet man bei SHB eine flache Führungsebene und ein familienfreundliches Umfeld. Ein großer Vorteil für mich ist, dass ich meine Zeit flexibel einteilen kann. Und es gibt die Möglichkeit zum Home Office. 

Die Arbeitsatmosphäre ist bei SHB generell sehr angenehm und es fühlt sich oft an wie eine kleine SHB-Familie, je nach Stressfaktor. Jeder hat seinen Freiraum und es gibt wenige Vorschriften. Ich fühle mich ernst genommen und ich weiß, dass meine Arbeit anerkannt wird. 

München ist meine Heimat, der Standort befindet sich nahe an meinem zu Hause, mein Arbeitsweg ist kurz und ich kann meine Kinder schnell erreichen.