Unsere Mission ist es,

nachhaltig zufriedenstellende Lösungen

für unsere Kunden bereitzustellen,

sie umfassend zu beraten

und sie so aktiv bei Ihren Unternehmenserfolgen zu unterstützen.

Rainer Henrich,

Gründer, Gesellschafter & Geschäftsführer

RAINER HENRICH

Gründer 2005

Wie alles begann ... 

 

Nach meinem dualen BWL-Studium an der Berufsakademie in Mannheim bin ich eigentlich durch Zufall ins Navision Umfeld gelangt. Mit meiner Diplomarbeit in Materialwirtschaft und Produktionsplanung als Anknüpfungspunkt habe ich mich bei amball Business Software in Nürnberg beworben. Dort habe ich Stefan, Rainer, Herbert, Peter und Gunther kennengelernt.

 

Schon bald kamen bei amball turbulente Zeiten auf uns zu und nach 2000er-Wende und der Euroumstellung steckte das Unternehmen tief in der Krise. Was wir aber vor allem als schwierig empfanden, war das mangelnde Krisenmanagement. Das Team hat sich immer weniger mit dem Unternehmen identifizieren können und so war es klar, dass wir offen für Neues sein müssen.

 

Wir alle wussten, dass wir uns beruflich weiterentwickeln wollen, wir wussten aber auch, dass wir als Team zusammenbleiben möchten! Wir waren uns sicher, dass das gemeinsam nur gut werden kann. Und dann bot sich 2004 tatsächlich die Möglichkeit im Systemhaus Bissinger. Zu Beginn standen wir auch dort vor einigen spannenden Herausforderungen, denn es galt die gesamte Abteilung neu auf- bzw. auszubauen.

Wir alle wussten, dass wir uns beruflich weiterentwickeln wollen, wir wussten aber auch, dass wir als Team zusammenbleiben möchten!

Der Schlüsselmoment zur Neugründung​

In meinen bisherigen beruflichen Stationen bin ich bis dahin nie ganz der Unternehmenskultur begegnet, die ich mir gewünscht habe. Deshalb war mir irgendwann klar, dass unsere größte Chance darin liegt, ein eigenes Unternehmen zu gründen, in dem wir unsere eigenen Werte leben können.

 

2005 haben wir uns dann zur konkreten Neugründung entschlossen. Wir waren motiviert und dediziert und voller Tatendrang. Wichtig war dabei zum einen, dass ich mir sicher genug sein konnte, dass ich Erfahrung in unserem Geschäftsfeld habe. Zum anderen war es für mich eine riesige Versicherung, das Team zu kennen und zu wissen, dass Commitment vorhanden war. Ich wusste einfach, dass wir auch schwierigere Zeiten gemeinsam durchstehen werden würden.

 

Am 1.11.2005 war ich dann Mitarbeiter Nr. 1 und das neue Abenteuer konnte losgehen. Die SHB Business Solutions war entstanden. Herbert, Gunther und ich als Gesellschafter waren von Anfang an mit dabei, und auch unsere ersten Teamkollegen Gudrun und Eddie. Zum nächsten Jahreswechsel kamen dann auch Stefan und Rainer wieder mit ins Boot und das Dream-Team war wieder vereint.

Unser Gründungsgedanke 2005 war ein faires, offenes, respektvolles, tolerantes, motivierendes Arbeitsumfeld zu schaffen und ein Ort, an dem Teamarbeit und Teamerfolg großgeschrieben wird.

Unsere Mission ist es, nachhaltig zufriedenstellende Lösungen für unsere Kunden bereitzustellen, sie umfassend zu beraten und Sie so aktiv bei Ihren Unternehmenserfolgen zu unterstützen.

 

Unser wichtigstes Credo: Der Erfolg unserer Kunden steht an allererster Stelle, dafür verzichten wir auch gerne auf schnelle kurzfristige Umsätze, wenn es für den Kunden gut ist. Denn die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden, ist auch unser wichtigstes Asset. Für diesen langfristigen Ansatz sorgen wir stets für Stabilität und Unabhängigkeit unseres Unternehmens – von Beginn an!

 

Deshalb lohnt es sich für uns, heute viel Energie in nachhaltige Entscheidungen zu investieren, die unsere Kunden auch auf lange Frist glücklich, zufrieden und erfolgreich machen. Wir sind auch manchmal ein unbequemer Partner, denn als Berater werden wir Ihnen nicht das sagen, was Sie hören wollen, sondern das, was wir als langfristig gut und erfolgsversprechend für Ihr Unternehmen erkennen.

Der Erfolg unserer Kunden steht an allererster Stelle, dafür verzichten wir auch gerne auf schnelle kurzfristige Umsätze, wenn es für den Kunden gut ist.

Ich habe immer wieder erlebt, dass von unseren Kunden das Feedback zurückkommt, dass sie gerne mit den Menschen zu tun haben, die bei SHB arbeiten.

Die wichtigsten Learnings

Ich würde alles jederzeit wieder genauso machen. Gründen und etwas Eigenes aufbauen, war eine meiner besten Entscheidungen. Einfache und schwierige Phasen gehören, wie im Leben, auch zur Unternehmensführung mit dazu.

Gegenseitiges Vertrauen im Team ist das Fundament, auf dem unsere Unternehmenskultur und Philosophie aufbaut. Diesen Fokus kann ich nur jedem/jeder, der/die mit dem Gedanken spielt, selbst zu gründen empfehlen!

Der SHB-Faktor

Unser Fokus auf die langfristigen Erfolge unserer Kunden, die offene und ehrliche Beratung, Transparenz nach innen und nach außen und natürlich unser Teamspirit machen die SHB einzigartig.

Bei uns steht der Mensch Vordergrund, im Team und auch beim Kunden.

Ich habe immer wieder erlebt, dass von unseren Kunden das Feedback zurückkommt, dass sie gerne mit den Menschen zu tun haben, die bei SHB arbeiten. Wir haben ein offenes, freundliches Verhältnis zu unseren Kunden und neben der engagierten Arbeit lachen wir auch oft und gerne gemeinsam.

Rund um die Themen Künstliche Intelligenz, Industrie 4.0, IoT, etc.

sehen wir uns in Zukunft bestens aufgestellt,

Microsoft als starken Partner

 

Microsoft ist heute einer der stärksten ERP-Anbieter weltweit. Dadurch haben wir einen zuverlässigen und beständigen Partner mit an unserer Seite, auf den wir und unsere Kunden zählen können.

 

Außerdem bietet uns der starke Fokus von Microsoft auf das Partner-Business viele Chancen und Möglichkeiten. Nicht zuletzt profitieren wir von der immensen technologischen Innovationskraft von Microsoft. Ein absoluter Erfolgsfaktor.

SHB-Team & Recruiting

Bei der Auswahl neuer Kollegen suchen wir vor allem nach Teamplayern! Unser kleinstes Projektteam hat mindestens drei Leute. Einzelkämpfer fühlen sich bei uns höchstwahrscheinlich auch nicht wohl.

 

Ganz besonders wichtig ist auch Aufgeschlossenheit für Neues. Der Background, den neue Bewerber/innen aufweisen kommt erst an zweiter Stelle ­– was uns in erster Linie interessiert, ist, ob der Mensch zu uns passt. Wir sind bunt, respektvoll und wir lieben Vielfalt.

Spezialisierung im Mittelstand

Der Mittelstand in der DACH-Region ist der Markt, den wir schon seit 2005 am besten kennen. Gleichzeitig ist es genau der Markt, auf den Microsoft sein ERP System Microsoft Dynamics 365 Business Central (Navision) zugeschnitten hat.

Unsere Vision ist es, technologische Innovation für unsere Kunden

nutzbar und anwendbar zu machen.

Leistungen

Das sind wir

Weitere Links

  • SHB LinkedIn
  • SHB Xing
  • YouTube
  • Instagram
  • SHB Facebook

©2016 – 2020 SHB Business Solutions GmbH  

Rosenheimer Landstraße 145, 85521 Ottobrunn

 info@shb-bs.com