top of page


Unsere Leistungen:

SHB Power BI Templates

Schneller Durchstarten mit unseren Templates

Viele unserer Kund:innen stehen vor den gleichen Fragestellungen:

Welche Artikel binden das meiste Kapital? Wie zuverlässig sind meine Lieferant:innen? Welche Leichen liegen wo im Lager? Aber auch: Wie entwickeln sich meine Forderungen, DB, EBIT im Monatsvergleich?

 

Mit den SHB-Templates können Sie schneller durchstarten und von Ihren Daten profitieren!

YouTube Tutorial

Möchten Sie sich unsere Templates einmal als Video-Demo ansehen?

Im Tutorial erklärt unsere Head of BI Services, Angelika Holzner, welche Vorteile Sie mit unseren SHB Templates haben:

Thumbnail-YouTube-Tutorials-2023_Angelik

3, 2, 1, Start!

Mit unseren SHB Templates können Sie direkt auf Ihren Business Central Daten aufsetzen und erhalten ‚auf Knopfdruck‘ erste Berichte und Auswertungen im Power BI.

Und da Sie natürlich auch eigene kreative Ideen haben:  Die Templates können von Ihnen jederzeit weiterentwickelt und auf individuelle Bedürfnisse angepasst werden.

SHB_PowerBI_Templates_white_300dpi.jpg

SHB BI Connector + SHB BI Template

Damit die BI-Welt mit der Business Central Welt kommunizieren kann, haben wir einen Connector entwickelt. Auch dieser Connector kann, falls nötig, auf Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen angepasst werden. Mithilfe unseres Connectors können unsere Templates zu den Bereichen Vertrieb, Einkauf, Lager und Finanzen verwendet werden.

SHB_PowerBI_Templates_white2_150dpi.png

Die Templates im Einzelnen

Vertrieb

  • Wie läuft dieses Jahr hinsichtlich Umsatz DB1?

  • Wie geht's weiter, sind die Auftragsbücher ausreichend gefüllt?

  • Wo wird gerade Umsatz verschenkt?

  • Wie entwickeln sich mein Top X - Kunden/Artikel hinsichtlich Umsatz und DB1? Wie abhängig bin ich von diesen?

  • Wie performen meine Vertriebsmitarbeiter?

  • Welche Neukund:innen wurden gewonnen?

  • Welchen Anteil erzielen neue Produkte?

Lager

  • Wie ist mein aktueller Lagerbestand/- wert?

  • Wie hat sich der Lagerbestand entwickelt?

  • Welche Artikel binden am meisten Kapital?

  • Wie häufig werden Artikel umgeschlagen, wie sieht's mit der Reichweite aus?

  • Wo liegen meine Leichen?

Einkauf

  • Wie entwickelt sich mein Einkaufsvolumen?

  • Wie entwickeln sich meine TopX - Lieferanten hinsichtlich Einkaufsvolumen und Einkaufspreisen?

  • Wie abhängig bin ich von diesen?

  • Wie schauts mit der Lieferzuverlässigkeit aus?

  • Wie häufig gibt es Reklamationen?

  • Wie entwickeln sich die Preise, bei wem kaufe ich am günstigsten ein?

Finanzen

  • Von GuV bis hin zur Bilanz ist alles möglich

  • Besonderheit: Steuerung über Finanzberichte aus Business Central! 

  • Dadurch entsteht eine Expertenstelle, die die Kontenlogik steuert.

Interesse?
Vereinbaren Sie jetzt Ihren kostenlosen Termin mit
Angelika Holzner zur Live-Demo!
20220516-SHB_Office-54.jpg
bottom of page