Erfolgsstories mit SHB

Best Cases und Kundenberichte

Hier erfahren Sie, wie wir unsere Kunden aus den unterschiedlichsten Branchen individuell unterstützen und welchen Herausforderungen wir dabei begegnet sind. Dabei haben unsere SHB-Erfolgsstories immer eines gemeinsam: Die gute Zusammenarbeit zwischen Berater- und Kundenteam macht den entscheidenden Unterschied und zahlt sich langfristig aus!

 

Wir sind mehr als nur ERP-Dienstleister: Wir finden gemeinsam mit Ihnen Lösungen für Ihre unternehmensspezifischen Anforderungen und schaffen so für Sie und Ihr Team ein effizienteres und optimiertes Arbeitsumfeld!

Lesen Sie hier, welche konkreten Erfolge wir bereits

mit unseren Kunden erreicht haben:

Bürklin, die ganze Elektronik

Update-Projekt von Navision auf Microsoft Dynamics NAV 2018

Starring:

Konrad Lauberbach, Leiter Unternehmensentwicklung bei Bürklin

Dennis Tullney, Projektleiter bei Bürklin

Anneliese Bötticher, ERP-Projektleiterin SHB

Matthes Schubert, ERP-Projektleiter SHB

Seit 2015 unterstützen wir den Elektronik Distributor Bürklin erfolgreich bei der Beratung, Anpassung und beim Support von Microsoft Dynamics NAV / Business Central.

 

Im Video erzählen Ihnen unsere SHB-Berater und die Projektleiter bei Bürklin von unserem gemeinsamen Update-Projekt, den Problemstellungen, die uns dabei begegnet sind und, wie wir gemeinsam mit unseren Kunden signifikante Prozessoptimierungen erreicht haben.

 

Die Firma Bürklin ist führender Elektronik Distributor in Europa für elektronische Komponente und Dienstleistungen und hat über 1,5 Mio. Artikel im Sortiment.

 

Durch die Unterstützung unserer ERP-Berater vor Ort haben wir es geschafft:

  • Einfachere Lösungen für die Stammdatenpflege bereitzustellen

  • Hilfestellung bei der Kalkulation von Preisen zu geben

  • Bessere Termintreue zu erreichen

  • Leichtere Zusammenarbeit von Vertrieb und Einkauf zu ermöglichen

Mehr Infos über Bürklin finden Sie hier: www.buerklin.com

„Wir vertrauen auf SHB,

weil hier ein lösungs- und zielorientiertes Handeln & Beraten an den Tag gelegt wird, das uns hilft effizienter in unseren Geschäftsprozessen zu agieren.“

Alexander Götzner, CFO

InnoLas Solutions GmbH

Lasersysteme für die Micromaterialbearbeitung

„Wir vertrauen SHB, 

weil sie auch auf

unkonventionelle Anforderungen 

flexibel, kompetent und zielorientiert reagieren.“

Bernhard Walter, Geschäftsführer

 

Waltron GmbH - Electronic Manufacturing Services

„Wir vertrauen auf SHB,

weil SHB versteht,

was genau unser Bedarf ist und nicht lange drum herum macht.“

Clemens Färber,

Director Finance

Check24 GmbH, 

Vergleichsportal

„Wir vertrauen SHB, 

weil SHB uns stets zuverlässig, 

kompetent und erfolgreich unterstützt. Die Zusammenarbeit mit SHB ist äußerst angenehm und produktiv.“

Christian Wirtz,

Kaufmännischer Leiter

Christian Koenen GmbH,

Präzisionsschablonen für den technischen Druck

„Wir vertrauen SHB, aufgrund einer partnerschaftlichen 

Zusammenarbeit – 

bereits seit 9 Jahren.“

Andreas Bauer, Vorstand/ COO

 

ROFA Industrial Automation,

Automatisierte Förderanlagen

„Ich vertraue auf SHB, 

weil wir uns darauf verlassen können, dass die SHB uns zuverlässig unterstützt, selbst wenn es schwierig wird oder die Zeitfenster klein sind.“

Josef Präßel, IT-Manager

SimonsVoss Technologies GmbH,

Digitale Schließtechnik

0a66e9ebcd7780458490786a68a712df.jpg

Hannah Melichar, Geschäftsführerin

 

Rollo Solar Melichar GmbH

Premium Schwimmbadabdeckungen

„Durch das Projekt mit SHB haben wir mehr Transparenz in der Produktion geschaffen und es ist uns gelungen, die Lieferzeit von 6 auf 4 Wochen zu verkürzen.“

Schreiben Sie jetzt Ihre eigene Erfolgsstory mit

SHB Business 

Solutions! 

InnoLas Solutions GmbH

Lasersysteme für die Mikromaterialbearbeitung. 

Alexander Götzner (CFO) im Interview:

Unsere branchenspezifischen Herausforderungen:

Ziel war es, einen optimalen Ablauf aller wertschöpfenden Prozesse im gesamten Unternehmen zu schaffen. Außerdem war uns ein einfaches Handling für unsere Mitarbeiter wichtig!

 

Welche Problemstellungen konnten Sie lösen:

Durch das Projekt mit SHB haben wir endlich eine saubere & transparente Verbuchung im Bereich der Warenwirtschaft und Finanzbuchhaltung sowie schnellere & effizientere Prozesse, dadurch generiert sich für uns eine Zeitersparnis und letztlich eine Produktivitätssteigerung.

Warum haben Sie sich für SHB entschieden?

Die SHB-Präsentation hat uns zugesagt und wir hatten alle ein gutes Bauchgefühl.

 

Wie empfanden Sie die Zusammenarbeit mit dem Beratungs-Team?

Angenehm, offen, transparent, sachlich, partnerschaftlich. Besonders schätzen wir an SHB die Flexibilität in allen Projektbereichen.

Was sind die bedeutendsten Verbesserungen für Ihr Unternehmen? 

Die Rückführung zum Standard, da unser altes NAV 2009 sehr custimized war! Von SHB haben wir gelernt, dass bereichsübergreifende Kommunikation in jedem Unternehmen und vor allem für uns das "A" und "O" ist.

Gab es kritische Phasen , die überwunden werden mussten? 

Ja, die Startphase! Hier musste seitens SHB ein kühler Kopf bewahrt werden.

Welches Resümee ziehen Sie nach Projektabschluss?

Wir freuen uns auf die weiteren angedachten Projekte und würden SHB definitiv 

weiterempfehlen!

Und hier geht's zur Unternehmenswebsite: www.innolas-solutions.de

Was haben Sie von einem ERP-Berater erwartet:

Eine partnerschaftliche Beratung, hands-on-Mentalität, Expertise im Bereich Maschinenbau und Flexibilität.

Wie würden Sie Ihr Projekt beschreiben:

  • Am Beginn ist die saubere Vorbereitung und sehr gute Kommunikation zwischen SHB und InnoLas-Projektteam zu loben.

  • Am schwierigsten war definitiv die Startphase bzw. “Phase 1” (Umstellungsphase).

  • Nach 3-Monaten konnten wir eine interne Akzeptanz bei uns feststellen!

  • Die “Phase 2” (Optimierungsphase) verlief sehr gut!

  • Grundsätzlich hat uns die faire und offene Kommunikation sehr gut gefallen und das große Engagement des Projektleiters seitens SHB!

 

Rollo Solar Melichar GmbH

Premium Schwimmbadabdeckungen

Hannah Melichar (Geschäftsführerin) im Interview:

Unsere branchenspezifischen Herausforderungen:

Rollo Solar ist einer der führenden europäischen Hersteller für maßgefertigte, automatisierte Schwimmbadabdeckungen.

 

Welche internen Problemstellungen konnten Sie lösen?

Durch das Projekt mit SHB haben wir mehr Transparenz in der Produktion geschaffen. Außerdem konnten wir unsere Prozesse im Einkauf, in der Produktion und in der Arbeitsvorbereitung optimieren. Als Konsequenz daraus ist es uns gelungen, die Lieferzeiten zu verkürzen.

Wie würden Sie Ihr Projekt beschreiben?

​Einführung des Warenwirtschaftsprogramms zur besseren Produktions- und Einkaufsplanung.

Warum haben Sie sich für SHB entschieden?

Von ERP-Beratern erwarten wir Branchenverständnis, schnelles Handeln und Prozessberatung. All das haben wir auch mit dem SHB-Team gefunden! SHB wurde uns von einem befreundeten Unternehmen empfohlen, daher war das Vertrauen von Anfang an groß. 

Wie empfanden Sie die Zusammenarbeit mit dem Beratungsteam?

Die Zusammenarbeit mit dem SHB-Team war ausgezeichnet! ​

Ein nettes und kompetentes Team! Dabei schätzen wir insbesondere die persönliche Beratung und Unterstützung.

 

Was sind die bedeutendsten Verbesserungen für Ihr Unternehmen? 

  • Bessere Unternehmens-/ Mitarbeitersteuerung

  • Bessere Produktionsplanung und Einkaufssteuerung

  • Bessere Stammdaten und Lagerhaltung

  • Konkret konnten wir mit der Einführung von Microsoft NAV die Lieferzeit von 6 auf maximal 4 Wochen verkürzen!

Gab es besondere Herausforderungen, die gelöst werden mussten? 

Eine Herausforderung war die Dreisatzrechnung Quadratmeter-Stück-Meter.

Was haben Sie von SHB gelernt?

  1. Die Ursachen von Fehler (-Meldungen) liegen zu 90 % bei Anwender, nicht an der Software.

  2. Entscheidend für den Erfolg des Projekts ist die richtige Auswahl der Key-User und deren Schulung.

Welches Resümee ziehen Sie nach Projektabschluss?

Die Einführung von NAV bei uns lief reibungslos, innerhalb des geplanten Budgets und pünktlich zum geplanten Go-Live-Termin. Das SHB-Team empfehlen wir gerne weiter!

Und hier geht's zur Unternehmenswebsite: www.rollo-solar.de